Dienstag, 17.09.2019

Seide-Leinen-Spitze

Textile Schätze der Sammlung


Ausstellungseröffnung: 17. März 2019, 11:15 Uhr

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Hofanlage Göttsch als Museumsdomizil zeigt das Probstei Museum Schönberg 2019 eine Sonderausstellung zur eigenen Sammlungstätigkeit. Textile Kostbarkeiten, die über die Jahre den Weg ins Museum gefunden haben, werden für kurze Zeit in einer anschaulichen Präsentation zu sehen sein. Kleidung und Zubehör, Stickmustertücher, Zier- und Gebrauchswäsche, Handarbeiten früherer Jahrhunderte erzählen von vergangenen Moden und Gewohnheiten, geben Auskunft über soziale Zusammenhänge, Festtage und Notzeiten. Sie sind Beispiele textiler Künste wie auch praktischer Brauchbarkeit im Alltag.

Puppenkleidung Sticktuch Festtagstracht

Zu sehen sind Textilien aus Seide und Spitze, Stickarbeiten und Hausfleiß, aber auch Selbstgestricktes aus Notzeiten oder Derbes für die Arbeit.

Führungen: 22. März, 18 - 19 Uhr | 26. September, 15 - 16 Uhr

Vortrag: 07. November, 17 Uhr, "Alte Textilien pflegen", Rosemarie Selm, Textilrestauratorin

Rahmenprogramm, Führungen, Aktionen.

Finissage: 24. November, 14 - 17 Uhr
Ausstellungsrundgang, Kaffee und Kuchen.


zurück zur Übersicht