Freitag, 07.08.2020

Programm 2020

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im chronologischen Überblick.
Nähere Informationen zu aktuellen Veranstaltungen finden Sie unter Aktuelles.

Von: Bis:

alle Termine ab heute | kommende 4 Wochen | alle Termine 2020 (auch vergangene)

März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember



Druckansicht mit Bildern
| ohne Bilder
 

2. August 2020, 11:15 Uhr

Ausstellungseröffnung: BLAUmachen. Aktuelle angewandte Kunst aus Schleswig-Holstein

Sonderausstellung entfällt

blaumachen.jpg

Diese Ausstellung entstand in Zusammenarbeit mit dem Berufsverband „Angewandte Kunst Schleswig-Holstein“ und dem Stadtmuseum Eckernförde. Ausgehend von dem vielschichtigen Begriff „Blau machen“ waren Künstler aufgefordert, sich in ihren Arbeiten mit der Farbe Blau zu beschäftigen – in Keramik, Holz, Metall, Textil u.a. Das Ergebnis ist eine umfassende Werkschau jurierter Beiträge von Künstler/n/innen aus Schleswig-Holstein.

zur Rubrik

4. August 2020, 10:00 - 13:00 Uhr

Museums-Werkstatt für Kinder: Kunstwerkstatt

Leider wurde die Kunstwerkstatt abgesagt.

ferienworkshop1.jpg

zur Rubrik

5. August 2020, 14:30 - 16:00 Uhr

Ferien-Aktion für Kinder und Familien: Seile und Knoten

mit Anmeldung, max. 10 Kinder

ferienaktion8.jpg

zur Rubrik

7. August 2020, 20:00 Uhr

Literarischer Musikabend: „Frauenl(i)eben im Mittelalter“, Rolf Popken

Spielmann mit Gesang und mittelalterlichen Instrumenten

Anmeldung erforderlich

popken.jpg

Ralf Popken, als internationaler Sänger und Dirigent bekannt, gibt in der Gestalt eines mittelalterlichen Spielmanns mit Liedern, Instrumentalmusik, Geschichten und Lesungen aus der Zeit vor der Erfindung des Buchdrucks Einblicke in das Leben und Fühlen von Frauen im Mittelalter und die Auswirkungen auf die damalige Männerwelt. Unter dem Titel „Zwei hemede wis, alsam ein sne“ ("Zwei Hemden, weiß wie Schnee" = Jungfrauschaft) beleuchtet Rolf Popken die untergeordnete Rolle der Frau im Mittelalter, verweist aber auch auf große Frauengestalten, die unsere kulturelle Vergangenheit geprägt haben - wie Hildegard von Bingen, die als Äbtissin, Medizinerin und Musikerin nachhaltig wirkte oder in Geschichten wie Cundrie und Sigune aus dem Parzival-Epos oder Isolde und Brangäne aus dem Tristan-Roman, aus deren Lied der Titel des Konzertes stammt.

Eintritt 12,- €, Vorbestellung unter 04344-3174, Abendkasse ab 19.15 Uhr, Erfrischungen in der Pause.

11. August 2020, 14:00 Uhr

Historische Radwanderung

mit Anmeldung, max. 10 Personen

radwanderung.jpg

nach Stein über Barsbek – Wendtorf – Marina – Wisch

zur Rubrik

12. August 2020, 14:00 - 17:00 Uhr

Aktion zu den Korntagen: „Ernte, Spiel und Tanz“ - Familien-Nachmittag am Museum

Veranstaltung entfällt; die Probsteier Korntage wurden abgesagt

korntage2.jpg

Dreschen mit dem Flegel, Kornmahlen, Tanzen in Tracht für Kinder, Sonderausstellungen; Landfrauen.

12. August 2020, 14:30 - 16:00 Uhr

Ferien-Aktion für Kinder und Familien: Kleine Kräuterküche (geändert)

mit Anmeldung, max. 10 Kinder

ferienaktion5.jpg

zur Rubrik

15. August 2020, 14:30 Uhr

Offenes Singen - alle singen mit - Probsteier Landfrauenchor

Veranstaltung entfällt

landfrauenchor.jpg

20. August 2020, 15:00 - 16:00 Uhr

Führung durch die Sonderausstellung "Frauenleben im Mittelalter"

mit Anmeldung, max. 10 Personen

frauenleben2.jpg

zur Rubrik